GO UP

Nationalmuseum Warschau

separator
Price EUR 5.5 Königsweg | Eintritt: 5,5€
Scroll down

Nationalmuseum Warschau

EUR 5.5 per person

nationalmuseum-in-warschauDas Nationalmuseum in Warschau gehört zu den größten und wertvollsten Museen in Polen mit einer reichen Ausstellung an Bildern, Bildhauermonumenten sowie kleinen Kunstwerken.

Kurzbeschreibung der Ausstellung

D as Nationalmuseum in Warschau zählt zu den wichtigsten kulturellen Institutionen Polens und präsentiert eine vielfältige Sammlung von Kunstwerken aus verschiedenen Zeiten, Stilen und Formen. Seit seiner Gründung im Jahr 1862 beherbergt das Museum mehr als 800.000 Kunstwerke, darunter Gemälde, Skulpturen, Kunsthandwerk und antike Gegenstände.

Besucher des Museums haben die Möglichkeit, eine eindrucksvolle Auswahl an polnischer und europäischer Kunst zu entdecken. Die Sammlung reicht von mittelalterlichen religiösen Gemälden über Renaissance-Meisterwerke bis hin zu Werken bekannter Künstler wie Rembrandt, Rubens und Bernini. Auch polnische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts ist vertreten, mit bedeutenden Malern wie Jan Matejko, Józef Chełmoński und Stanisław Wyspiański.

Sonderausstellungen

Zusätzlich zu den permanenten Ausstellungen organisiert das Nationalmuseum temporäre Ausstellungen, Bildungsprogramme und kulturelle Veranstaltungen, die zur lebendigen Kunstszene in Warschau beitragen. Durch sein reichhaltiges Erbe und die vielfältige Auswahl an Kunstwerken ermöglicht das Museum einen faszinierenden Einblick in das künstlerische Erbe Polens und die Geschichte der europäischen Kunst.

Warum empfehlen wir das Museum?

Abgesehen davon, dass sich dieses Museum auf unserer Bestenliste befindet, trägt es als wichtigstes Museum der Stadt eine Verantwortung, wie kaum eine andere Institution. Und dieser Verantwortung wird das Museum unter Leitung seiner Direktoren gerecht. Die Ausstellungen sind ausgewogen, die Beschriftungen sind qualitativ hochwertig und der Lerneffekt ist enorm.

Man sollte sich bei einem Besuch ein paar Stunden Zeit nehmen. Es gibt wirklich jede Menge zu sehen. Bekannt ist das Museum vor allem für die Malereikunst polnischer und ausländischer Künstler. Das bekannteste und imposanteste Kunstwerk ist das Bild von Jan Matejko „Schlacht bei Tannenberg“ von 1878. Das Bild hängt ganz am Ende des Museums und hat unglaubliche Maße von 4,26 m x 9,98 m.

Thema der Ausstellung
Antike und zeitgenössische Ausstellung
Raum und Zeit
Von der Antike bis zur Neuzeit - Polen, Europa und die Welt
Bekanntestes Ausstellungsobjekt
Malerei von Jan Matejko von 1878 "Schlacht bei Tannenberg"
Im touristischen Bereich?
Ja | In der Nähe des Königsweges (Nowy Swiat)
Kontakt (Information)
+48 22 629 30 93 (Festnetz)
informacje@mnw.art.pl
Adresse
Aleje Jerozolimskie 3, 00-495 Warszawa
Wie zu erreichen?
BUS: Bushaltestelle "Foksal"
ZU FUß: Vom Kulturpalast (Zentrum) sind es 15 Minuten zu Fuß
Öffnungszeiten
Di - Do + Sa + So | 10 - 18 Uhr
Fr | 10 - 20 Uhr
Geschlossen
Montag
Letzter Einlass
30 Min. vor Schließung
Hausinterne Museumsführer
Ja
Besichtigungsdauer privat
2-3 Std.
Sprache der Beschriftungen
Polnisch | Englisch
Zahlungsmethoden
Bar und Karte
tannenberg-nationalmuseum-warschau
nationalmuseum-warschau-inneneinrichtung
Die Ausstellung im Nationalmuseum Warschau

Führung mit uns

In diesem Museum bieten wir keine Führungen an. Man kann hier nur hausinterne Museumsführer buchen.

Eintrittspreise

Kostenlos
Dienstag
Normal
25 PLN
Kinder, Jugendliche und Studenten bis 26 J.
1 PLN
Ermäßigt
10 PLN
Gruppenticket ab 10 Pers.
10 PLN / Person
ISIC-Ausweis
Ja
Warsaw Pass
Ja

E-Ticket auf Museumsseite kaufen

Internetseite des Museums

Das Museum befindet sich in der Nähe des Königsweges, für welchen wir eine gesonderte Übersicht erstellt haben.

Keine Einträge gefunden

ausstellung-nationalmuseum-warschau

Die besten Museen in Warschau

Siehe auch

Königsweg | Eintritt: 5,5€
Book Now